INTERESSANTE BEITRÄGE

14. Oktober 2019

20 Hektaren Aargauer Hanf geerntet

Die Landi Freiamt prüft mit einem Pilotprojekt, ob der Anbau von Hanf für die menschliche Ernährung in der Region Sinn macht. Die beteiligten Landwirte sind bislang zufrieden.

20 Hektaren Aargauer Hanf geerntet

21. September 2018

Kein Stoff für Kiffer: Roger Bottlang träumt vom Hanf-Freiamt

Roger Bottlang baut in Villmergen auf einer Hektare CBD-Hanf an. Der Enthusiast tüftelt stets an neuen Hanf-Produkten herum oder versucht, bestehende zu verbessern. Auf einem Lehrpfad zeigt er die Vielseitigkeit der verpönten Pflanze.

Kein Stoff für Kiffer: Roger Bottlang träumt vom Hanf-Freiamt

30. September 2016

Die eierlegende Wollmilchsau der Pflanzen

Von der Wurzel über die Stängel, Blätter und Blüten bis zu den Samen können alle Teile der Hanfpflanze verarbeitet werden.

Die eierlegende Wollmilchsau der Pflanzen

18. September 2016

Mehr als eine Droge – im Freiamt gab es allerlei Dinge aus Hanf

Nicht nur Stroh und Flachs, sondern auch Hanf war früher im ganzen Freiamt ein wichtiger Rohstoff. Die Pflanze kann nämlich vielseitig verwendet werden.

Mehr als eine Droge – im Freiamt gab es allerlei Dinge aus Hanf

1. Dezember 2015

Legaler Hanf, der für den «Swiss Cannabis Ice Tea» produziert wird

Herbstzeit ist Erntezeit – neben Getreide, Gemüse und Mais wurde im Oktober auch Nutzhanf geerntet. Er darf einen THC-Grenzwert nicht überschreiten. Wer ihn vom Feld klaut und raucht, dem wird bestenfalls übel.

Legaler Hanf, der für den «Swiss Cannabis Ice Tea» produziert wird